Startseite  

   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

   

QR Code

   

Hubschrauber / Helicopter (PPL-H)

PPL-H

Details

PPL-H ist die Privatpilotenlizenz für Helicopter/Hubschrauber

Ausbildungsvoraussetzungen, Ablegen der theoretischen Prüfung gleicht der Ausbildung z.B. bei der PPL-A Lizenz.
Auch beim Hubschrauber müssen 45 Pflichtflugstunden im Rahmen der Ausbildung absolviert werden.

Mit der Erlaubnis PPL(H) ist der Inhaber berechtigt,  als verantwortlicher Pilot oder Copilot auf Hubschraubern im nichtgewerbsmäßigen Verkehr bei Tage zu fliegen.
Die Berechtigung ist 1 Jahr gültig. Zur Verlängerung sind mindestens 2 Stunden als verantwortlicher Pilot auf dem Muster innerhalb der Gültigkeitsdauer der Musterberechtigung
nachzuweisen zuzüglich ist eine Befähigungsüberprüfung gemäß Anhang 1 zur JAR-FCL 2.240 innerhalb der letzten 3 Monate vor Ablauf der Gültigkeit auf einem Hubschrauber des
entsprechenden Musters zu absolvieren.

Die Kosten für eine private Lizenz belaufen sich auf ca. 20.000 EUR

   
© Kai-Lernt-Fliegen.de