Startseite  

   
   

Einkaufen bei:

Avionik-Shop.de

   

Wer ist online  

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

   

QR Code

   

PPL-B

PPL-B

Details

Die Lizenz PPL-B steht für Motorsegler bzw. Reisemotorsegler. Diese Flugzeuge sind eigenstartfähig und sind in der Regel 2-Sitzer.
Das weitverbreitetste Modell eines Reiseseglers bzw. die durch aus verschiedensten Variationen kommen von der Scheibe SF 25 "Falke"

Der Reisesegler bietet in entsprechender Höhe bei ausgeschaltetem Motor ausgezeichnete Gleiteigenschaften, da die Tragflächen hierfür ausgelegt sind. Sie sind meist länger als bei einem reinen Motorfliugzeug.
Die PPL-B ist eigentlich keine eigenständige Lizenz, sondern eher eine Erweiterung zum eigentlichen
Segelflugschein GPL.
Daher wird diese Klassenberechtigung auch TMG genannt.

   
© Kai-Lernt-Fliegen.de